SPD Landau an der Isar

Reisegruppe besucht Abgeordneten Udo Egleder im Landtag

MdB und MdL

Udo Egleder MdL mit Reisegruppe aus dem Stimmkreis 202

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Udo Egleder, besuchte eine Reisegruppe aus unserem Stimmkreis am Dienstag, den 24.6.08 den Bayerischen Landtag, um sich vor Ort ein Bild von der Arbeit eines Abgeordneten zu machen.

Reisegruppe besucht Abgeordneten Udo Egleder im Landtag

Nach einem Stadtbummel, ging es zunächst in den Hofbräukeller zum Mittagessen, wo Udo Egleder alle 72 Teilnehmer begrüssen konnte. Nach einem kurzen Plausch eilte er wieder in den Landtag zu einer Sitzung. Der Besuch im Landtag am Nachmittag begann mit einem Film über die Geschichte und die Arbeitsweise des bayerischen Parlaments. Dabei erfuhren die Besucher unter anderem, dass Transparenz in unserer Volksvertretung großgeschrieben wird. So sind die meisten Sitzungen, egal ob im Plenum oder in den Ausschüssen öffentlich. Der Höhepunkt bildete natürlich der neugestaltete Plenarsaal. Auf den Sesseln der Abgeordneten war Politik zum Greifen nahe. Udo Egleder erläuterte seinen Gästen den Arbeitsalltag eines Abgeordneten und erklärte die Sitzverteilung. Anschliessend stand er für Fragen aller Art zur Verfügung. Auf die Arbeit im Haushaltsausschuss angesprochen, bedauerte er, dass leider alle guten Anträge seitens der SPD von der CSU Mehrheit abgeschmettert werden, nur um dann als eigener Antrag eingebracht zu werden. „So ist es, wenn man nicht die Mehrheit hat – aber das wird sich ja ändern. Ich hoffe sie alle im nächsten Jahr wieder hier begrüssen zu können“, fügte er hinzu. Am Ende bedankte er sich bei allen Teilnehmern für das Interesse und bei seinen Mitarbeitern Sebastian Gruber, der als Zweitstimmenkandidat für die Landtagswahl schon mal Landtagsluft schnuppern konnte und Daniel Lang, die diese Fahrt begleiteten.

 
 

Counter

Besucher:226707
Heute:8
Online:1
 

Wetter-Online