SPD Landau an der Isar

Vorlesetag in Landau

Bildung

Stadtrat Daniel Lang liest im Rahmen des Vorlesetages an der Hauptschule den Krabat

Wie bereits im letzten Jahr, hat sich auch heuer wieder Landau am bundesweite Vorlestag der Stiftung Lesen und der ZEIT beteiligt.
Auf Initiative von Stadtrat Daniel Lang, machte die Hauptschule bei der AKtion mit.

Daniel Lang las aus dem Buch Krabat von Otfried Preussler. Die Kinder der 6a und der 6b waren gespannt, was auf sie zukam.Preussler erzählt in seinem Jugendbuchklassiker die Geschichte des Waisenjungen Krabat, der in der Mühle in Schwarzkollm zum Müller und Hexenmeister ausgebildet wird. Der finstere Müllermeister ruft ihn im Traum zu sich. Aber in der Mühle geht es nicht mit rechten Dingen zu. Bis Krabat hinter das Geheimnis kommt, geschehen seltsame Dinge...

Das Buch basiert auf einer sorbischen Sage aus dem 18, Jahrhundert und ist auch fast 40 Jahre nach seinem Erscheinen spanennd zu lesen. Die Kinder lauschten aufmerksam. So verging die Stunde wie im Flug.
"Wenn es mir gelungen ist auch nur ein enziges Kind dazu zu bringen den Karbat zu lesen, hat sich die Stunde mehr als gerechnet, " so Daniel Lang.

Besonderer Dank gilt der Hauptschule Landau, Herrn Ehrenreich, Frau Wimmer und Herrn Pritzl, die diesen Vorlesetag möglich gemacht haben.

Mit dem Vorlesetag versucht die Stiftung Lesen jedes Jahr Kinder und Jugendiche für das Lesen zu begeistern.

Nähres unter: Wir lesen Vor !

 
 

Counter

Besucher:226707
Heute:7
Online:1
 

Wetter-Online